Teilnahmebedingungen Vorweihnachtsmarkt in Krattigen

 

 

Eckdaten

Anmeldeschluss für Aussteller:                                 gerne bis 15.08.2022

Auswahl der Aussteller:                                             am 19.08.2022

Zu-/Absage an Bewerber:                                         ab dem 19.08.2022

Zahlungsfrist für Aussteller:                                      01.10.2022

Vorweihnachtsmarkt in Krattigen:                             Samstag, 12.11.2022  13.00 – 20.00 Uhr

       Sonntag, 13.11.2022 11.00 – 17.00 Uhr

Kosten für die gesamte Ausstellungsdauer:             Verkaufsfläche 3x6 Meter SFr. 200.-

       Verkaufsfläche 3x3 Meter SFr. 100.-

       Kofferplatz SFr. 60.-

       (+ 2.00 bei Einzahlung am Postschalter)

 

Veranstalter

Verein Treffpunkt Krattigen

www.treffpunktkrattigen.ch

 

 

Ort

Alle Marktstände werden in der weihnachtlich geschmückten Turnhalle in Krattigen aufgestellt.

 

 

Produkte/Verkauf

·      Es dürfen ausschliesslich eigene, selbst angefertigte Produkte/Artikel von guter Qualität zum Verkauf angeboten werden.

·      Die Produkte/Artikel werden durch die Herstellenden selbst am Vorweihnachtsmarkt in Krattigen verkauft.

·      Bei einer gebuchten Verkaufsfläche von 3x6 Meter werden von den Veranstaltern zwei-drei Verkaufstische zur Verfügung gestellt. Bei einer gebuchten Verkaufsfläche von 3x3 Meter wird von den Veranstaltern ein-zwei Verkaufstisch zur Verfügung gestellt. Bitte bei der Anmeldung vermerken. Tischgrösse: 180 x 75 cm

·      Kofferplätze: Pro Tisch zwei Koffer.

·      Sitzgelegenheiten für die Ausstellenden sind vorhanden.

·      Die Ausstellenden nehmen ein, zwei oder drei (je nach Verkaufsfläche) weisse/helle, bodenlange Tücher zur Abdeckung der Verkaufstische mit.

·      Die Ausstellenden dekorieren ihren Verkaufsbereich weihnächtlich.

·      Es sind kleine Aufbauten im Rahmen der jeweiligen Verkaufsfläche erlaubt.

·      Koffer: Die Produkte/Artikel verkaufen die Ausstellenden ausschliesslich aus den persönlich mitgebrachten, nostalgischen Koffer. Es werden keine Aufbauten oder Verkaufsflächen ausserhalb des Koffers erlaubt.

·      Der Verkaufserlös gehört vollumfänglich den Ausstellenden.

·      Kerzen in Gläsern sind als Dekoration willkommen.

·      Ein Vorrat an Artikeln darf im eigenen Verkaufsbereich gelagert werden.

·      Ein Stromanschluss steht zur Verfügung; Kabelrollen müssen selbst mitgebracht werden.

·      Für zusätzliche Beleuchtung des Standes sind die Ausstellenden selbst verantwortlich.

·      Pro Bewerber:in wird ein Marktplatz vergeben.

·      Die Einteilung der Plätze erfolgt durch den Veranstalter. Ein Tausch unter den Ausstellenden ist nicht gestattet.

·      Die Bewerbung gilt für beide Markttage. Selbstständiges Weitergeben des Platzes an einem oder an beiden Tagen ist untersagt.

 

Ablauf (Bewerbung, Entscheid, Teilnahme etc.)

·      Interessierte Ausstellende bewerben sich bis spätestens zum Anmeldeschluss beim Veranstalter.

·      Es werden ausschliesslich vollständige Bewerbungen zur Auswahl zugelassen.

·      Die Kurzbeschreibung der Produkte, Name und Vorname der Aussteller, Name/Logo, sowie die Fotos dürfen durch den Veranstalter im Internet publiziert werden.

·      Der Entscheid über eine Teilnahme obliegt dem Veranstalter. Alle Bewerber:innen werden bis zum oben genannten Termin per E-Mail über die Teilnahme/Absage informiert. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

·      Die Zahlungsbedingungen sind termingerecht einzuhalten.

·      Bei Absage der Ausstellenden nach Einzahlung, oder bei Nichterscheinen wird die Teilnahmegebühr nicht zurückerstattet. Die Ausstellenden sind nicht berechtigt, ohne Rücksprache mit dem Veranstalter, selbst einen Ersatz zu stellen.

·      Sollte der Markt aufgrund erneut veränderter Covid 19 Situation abgesagt werden müssen, so erhalten die Ausstellenden ihre bereits eingezahlte Standgebühr vollumfänglich zurück!

 

Werbung

·      Der Vorweihnachtsmarkt wird durch den Veranstalter mit Zeitungsinseraten, Radiowerbung, Flyern, Plakaten, viel Mund-zu-Mund-Propaganda und im Internet beworben.

·      Homepage: www.treffpunktkrattigen.ch

·      Den Ausstellenden werden zu Werbezwecken Flyer zur Verfügung gestellt (solange Vorrat).

 

 

Versicherung/Haftung

·      Der Veranstalter übernimmt keine Verkaufsgarantie.

·      Alle gesetzlichen, arbeitsrechtlichen und gewerberechtlichen Vorschriften sind einzuhalten.

·      Die Versicherung ist Sache der Ausstellenden.

·      Während den ganzen Marktzeiten ist jede:r Aussteller:in selbst für die Bewachung seiner/ihrer Waren verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Diebstahl. In der Nacht wird das Gebäude abgeschlossen.

·      Für Schäden (auch an Personen), welche durch die Ausstellenden oder deren Waren verursacht werden, haften die Ausstellenden persönlich.

Ablauf des Marktes

·      Der Aufbau der Stände ist am Samstag ab 11.00 Uhr möglich. Der Stand muss um spätestens 12.45 Uhr vollständig eingerichtet und weihnächtlich dekoriert sein.

·      Der Abbau der Stände ist am Sonntag ab FRÜHESTENS 17.00 Uhr erlaubt.

·      Parkplätze für die Ausstellenden stehen zur Verfügung – bitte die entsprechende Beschilderung beachten. Zum Ein- und Ausladen kann vor der Turnhalle KURZ angehalten werden. Zum Transportieren der Ware bitte ein eigenes «Wägeli» oder genügend Muskeln mitbringen!

·      Für Gäste des Marktes sind die Parkmöglichkeiten ebenfalls beschildert und gut sichtbar signalisiert.

 

 

 

Kontaktdaten

 

www.treffpunktkrattigen.ch

info@treffpunktkrattigen.ch